29.09.2021 - 30.09.2021

WACEE 2021 

Standort: Accra International Conference Centre
Veranstalter:  
Turnus: jährlich   Aussteller: 60   Besucher: 2.000

Branche: Energiewirtschaft, Entsorgung, Entwässerung, Erneuerbare Energien, Umwelt und Klimaschutz, Wassertechnik

Da die WACEE 2021 rein digital stattfindet, wurde der deutsche Gemeinschaftsstand abgesagt!

West African Clean Energy & Environment Trade Fair & Conference

Seit 2012 findet die WACEE in Accra jährlich statt und ist eine Plattform für Stromerzeuger, Technologielieferanten, Investoren, Fachleute aus der Branche sowie Entscheider aus Politik und Industrie, die sich für eine nachhaltige Entwicklung der Stromversorgung und des Ökosystems in der Region einsetzen.

Die Beteiligung wurde vom Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft e.V. beantragt und vom Bundeswirtschaftsministerium erneut ins Auslandsmesseprogramm aufgenommen. Vor Ort wird die Veranstaltung von der Delegation of German Industry and Commerce (AHK) unterstützt.

Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an Energieversorger, sondern auch an Unternehmen aus dem Bereich der Abfallentsorgung und Wasserversorgung. In 2019 präsentierten sich 60 Aussteller und es wurden insgesamt 2.000 Besucher registriert. Aufgrund der Auswirkungen des Coronavirus wurde die Messe in 2020 als reine Online-Veranstaltung durchgeführt.

Der Bedarf an Energie- und Umwelttechnik in Ghana ist enorm. Geschäftschancen für deutsche Unternehmen bestehen im Bereich der Erneuerbaren Energien überwiegend im privaten Sektor, insbesondere bei nicht ans Netz angeschlossenen Agrarbetrieben oder Unternehmen, die ihre Energieversorgung sicherstellen wollen.

Eine Teilnahme innerhalb des deutschen Gemeinschaftsstands ist somit ideal für kleine und mittelständische Firmen, um erste Kontakte zu knüpfen und den Markt zu erschließen. Der deutsche Pavillon ist zentral platziert und in direkter Nähe zum Haupteingang.

 

Infos zur Anmeldung:


Beteiligungsform:

Gemeinschaftsstand
Anmeldeschluss: 14.05.2021
Anmeldeformular laden

Informationszentrum
Anmeldeschluss: 14.05.2021
Anmeldeformular laden

Förderung:   

Diese Messe wird gefördert:

Ansprechpartner:

Marius Juschka
+49-221-500 55 76-28
m.juschka@balland-messe.de

Accra International Conference Centre



Diese Messen könnten Sie auch interessieren: