27.11.2019 - 29.11.2019

The smarter E – Intersolar India 

Standort: Exhibition and Conference Bangalore
Veranstalter:  
Turnus: jährlich   Aussteller: ca. 230   Besucher: ca. 12.000

Branche: Batteriespeicherung, Energie, Energiewirtschaft, Erneuerbare Energien, Photovoltaik, Solar

Deutscher Gemeinschaftsstand auf der “The smarter E“ – Intersolar India

27.11.-29.11.2019, Bangalore/Indien

Nachdem die geplante Bundesbeteiligung bei der REI (Renewable Energy India Expo) vom Bundeswirtschaftsministerium abgesagt wurde, wurde als Ersatz die Messe “The smarter E“ oder auch „Intersolar India“ in das Programm der Exportinitiative Energie aufgenommen.

Klimaschutz ist eine globale Aufgabe. Umso wichtiger ist es, modernste deutsche Technologie im Ausland bekannt zu machen. Zu diesem Zweck unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie mit seinen Exportinitiativen Energie den Export von Technologien zur Nutzung erneuerbarer Energien und Energieeffizienz. Ziel ist die Erschließung neuer Absatz-, Kooperations- und Investitionsmöglichkeiten im Ausland.

Im Rahmen dieser Exportinitiativen wird sich Deutschland nach 2017 und 2018 in diesem Jahr erneut an der Intersolar India beteiligen und deutschen Firmen die Möglichkeit geben, im Rahmen eines Gemeinschaftsstandes zu günstigen Konditionen teilzunehmen.

Die Intersolar gilt als die führende Fachmesse für die indische Solarindustrie. Das Angebotsspektrum konzentriert sich in erster Linie auf Photovoltaik, wobei die gesamte Wertschöpfungskette von der Zulieferindustrie bis hin zur Projektabwicklung abgedeckt wird. Auch andere Bereiche der Erneuerbaren Energien sind auf der Messe vertreten. Die letzte Intersolar im Dezember 2018 verzeichnete mehr als 200 Aussteller, wobei der deutsche Gemeinschaftsstand mit 6 Firmen vertreten war. Es wurden insgesamt ca. 12.840 Fachbesucher registriert.

Das Bundeswirtschaftsministerium bietet 2 Formen der Teilnahme an:

  • Präsentation mit einem Infopoint (Fläche von 3 qm, Grafikwand, Informationstresen mit Barhocker, Beleuchtung) – 450 € pro Infopoint
  • Präsentation mit eigenem Stand (Mindeststandgröße 9 qm) – 150,- € pro qm

Anmeldeschluss ist der 26.07.2019

Infos zur Anmeldung:


Beteiligungsform:

Gemeinschaftsstand
Anmeldeschluss: 26.07.2019
Anmeldeformular laden

Informationszentrum
Anmeldeschluss: 26.07.2019
Anmeldeformular laden

Förderung:   

Diese Messe wird gefördert:

Exhibition and Conference Bangalore



Diese Messen könnten Sie auch interessieren: