19.05.2020

Seoul Food & Hotel 2020 

Standort: Korea International Exhibition & Convention Center (KINTEX)
Veranstalter: UBM Allworld Exhibitions 
Turnus: jährlich    Aussteller: 552   Besucher: 55000

Branche: Gastronomie & Hotellerie, Lebensmittel & Getränke

Die Fachmesse Seoul Food & Hotel 2020 wird zum ersten mal vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) mit einem offiziellen deutschen Firmengemeinschaftsstand gefördert. Die Teilnahme ist preiswert und einfach. Hier nochmal kurz die Vorteile des deutschen Gemeinschaftsstandes auf der FHV aufgelistet:

  • Hochwertiger Standbau + Ausstattung (Tisch, Stühle, Sideboard etc.)
  • Lounge mit Verpflegung
  • Internetauftritt + Flyer des Bundes
  • Deutscher Ansprechpartner immer vor Ort

findet vom 21.- 24. Mai 2019 in Seoul statt. beteiligt. Deutsche Aussteller zeigten sich nach der Messe 2018 von der starken Nachfrage qualifizierter Handelsvertreter der führenden Retailer Südkoreas deutlich beeindruckt. Auch in diesem Jahr unterstützt GEFA – German Export Association for Food and Agriproducts e.V. die Messe mit einem Gemeinschaftsstand für deutsche Firmen unter der Dachmarke „Made in Germany“.

Südkorea ist im Moment einer der Wachstumsmärkte für deutsche Exporteure: Im letzten Jahr stiegen die deutschen Ausfuhren um 25,9% auf 551,9 Millionen Euro; damit haben sich diese Exporte seit dem Freihandelsabkommen mit der EU in 2011 (266,7 Mio. €) mehr als verdoppelt.

 

Infos zur Anmeldung:


Beteiligungsform:

Gemeinschaftsstand
Individualstand

Förderung:   

Diese Messe wird gefördert:

Ansprechpartner:


Ansprechpartner:
Evgenia Wolf
+49 221 94 86 45 14
e.wolf@balland-messe.de

Korea International Exhibition & Convention Center (KINTEX)

217-59 Kintekseu-ro
Daehwa-dong, Ilsanseo-gu, Goyang-si, Gyeonggi-do
Südkorea

217-59 Kintekseu-ro

Diese Messen könnten Sie auch interessieren: