09.10.2019 - 11.10.2019

CPMM – Construction, Power & Mining Myanmar 2019 

Standort:
Veranstalter: Informa 
Turnus: Jährlich  
Nachmessebericht CPMM 2019 Brochure

Branche: Baustoffe, Bautechnik, Bergbau, Energie, Erneuerbare Energien, Fördertechnik, Geologie, Werkzeuge
https://www.cpmmyanmar.com/cpmm/2019/en/images/lg_cpmm.png

Construction, Power & Mining Myanmar 2019 ist die 3-in-1-Branchenveranstaltung für Bauwesen, Strom und erneuerbare Energien sowie Bergbau und Mineraliengewinnung.

Es ist die Nr. 1 und größte Branchenveranstaltung ihrer Art in Myanmar. Die Messe ist die beste Plattform in Myanmar, um sich mit den schnell wachsenden Infrastrukturindustrien des Landes zu verbinden.

Die Building & Construction Myanmar 2019 ist die siebte Ausgabe von Myanmars führender internationaler Branchenfachmesse und Ihre erste Etappe, um Zugang zu einem der aufregendsten und sich schnell entwickelnden Märkte der Welt zu erhalten.

Myanmar hat in den letzten Jahren viele politische und wirtschaftliche Reformen erlebt, die zur Lockerung der internationalen Sanktionen und zur Öffnung seiner Türen für den internationalen Handel geführt haben. Jetzt ist die Zeit gekommen, neue Geschäftsmöglichkeiten in Myanmar zu erkunden.

Es besteht ein großer Bedarf an der Errichtung und Modernisierung eines Großteils der Infrastruktur, einschließlich Wohngebäuden, Schulen, Einkaufszentren, Krankenhäusern, Straßen, Brücken, Eisenbahnen, Flughäfen, Seehäfen und Industriegebieten.

In den Bereichen Rohstoffe für das Baugewerbe, Baugeräte, erschwingliche Wohnsiedlungen, hochwertige Wohnsiedlungen, Rohstoffbetriebener Industriebau und Verkehrsinfrastruktur bestehen Chancen.

Die Building & Construction Myanmar 2019 findet in Verbindung mit Electric & Power Myanmar 2019 und Mining Myanmar 2019 statt.


Electric & Power Myanmar 2019 ist die siebte Ausgabe von Myanmars führender internationaler Branchenfachmesse und Ihre Hauptveranstaltung, um Zugang zu einem der aufregendsten und sich schnell entwickelnden Märkte der Welt zu erhalten.
Strom ist eine wesentliche Voraussetzung für die Entwicklung von Myanmar. Trotz des jüngsten Anstiegs des Angebots ist die Nachfrage immer noch doppelt so hoch wie das verfügbare Angebot, und nur ein Viertel der Menschen hat Zugang zu Elektrizität. In Myanmar gibt es eine potenzielle Wasserkraftkapazität von 40.000 MW. Derzeit wurden nur etwa 2650 MW entwickelt.Um den enormen Bedarf an Strom zu decken, bietet die Electric & Power Myanmar Unternehmen aus den Bereichen Stromerzeugung, -übertragung und -verteilung, erneuerbare Energien und Installationsausrüstung die umfassendste Plattform, um ihre Produkte und Dienstleistungen vorzustellen.

Mining Myanmar 2019 ist die siebte Ausgabe von Myanmars führender internationaler Branchenveranstaltung und Ihre beste Gelegenheit, einen der aufregendsten und sich schnell entwickelnden Märkte der Welt zu erschließen.
Die Ausstellung bietet Unternehmen die Möglichkeit, das Potenzial des Bergbausektors in Myanmar aus erster Hand zu sehen. Das Land verfügt über umfangreiche Bodenschätze, darunter metallische Mineralien wie Kupfer, Gold, Blei, Zinn, Wolfram, Zink, Nickel, Silber und Edelsteine ​​wie Jade, Rubinsaphir und Diamant.

Infos zur Anmeldung:

Broschüre laden

Beteiligungsform:

Individualstand
Anmeldeformular laden

Förderung:

Diese Messe wird leider nicht gefördert, sprechen Sie uns gerne an und wir beraten Sie zu den individuellen Möglichkeiten.

Ansprechpartner:

Hendrik Taise
+49-(0)221-94 86 45 27
h.taise@balland-messe.de

Diese Messen könnten Sie auch interessieren: